pflanzn.de

Der Pflanzenblog

Archiv Mai, 2011

Baerlauch-Allium ursinum

Bärlauch (Allium ursinum) ist eine mehrjährige krautige Pflanze. Er verbreitet sich über seine Samen und Zwiebeln. Dabei ist er recht langsam wachsend. Die neuen Pflanzen werden im ersten Jahr nur relativ klein, siehe Bild. Im 2. und 3. Jahr werden sie entsprechend größer. Zur Blüte kommt er im April-Mai. Bärlauch kann natürlich auch gegessen werden.

Frosthärte: Voll frosthart. Blätter sterben im Herbst komplett ab und schlagen im Frühjahr erneut aus.

Kultur / Pflege: Bevorzugt einen halbschattigen Standort und sollte nicht in der vollen Sonne gepflanzt werden.

Vermehrung: Durch Samen nach der Blüte.

Blütezeit: April-Mai.

Baerlauch-Allium ursinum Baerlauch-Allium ursinum Baerlauch-Allium ursinum Baerlauch-Allium ursinum

Zebrakraut-Tradescantia zebrina

Beim Zebrakraut (Tradescantia zebrina auch Zebrina pendula) handelt es sich um eine extrem stark wüchsige Zimmerpflanze. Sie kann sehr leicht durch Stecklinge vermehrt werden. Die Stecklinge müssen nicht vorher bewurzelt werden, sondern können direkt nach dem Abschneiden in die Erde gesteckt werden. Nach 1-2 Wochen fangen sie bereits an zu wachsen. Sie verträgt sowohl direkte Sonne als auch Halbschatten. Bei Kultivierung in direkter Sonne, sollte auf eine ausreichende Bewässerung geachtet werden. Die einzelnen Triebe können mitunter sehr lang werden.

Frosthärte: Voll frostempfindlich, mindestens 10-16 Grad

Kultur: In normaler Blumenerde, in voller Sonne oder im Halbschatten. Wenig Anspruchsvoll.

Vermehrung: Durch Stecklinge.

Zebrakraut-Tradescantia-zebrina Zebrakraut-Tradescantia-zebrina Zebrakraut-Tradescantia-zebrina Zebrakraut-Tradescantia-zebrina

Blutampfer-Rumex sanguineus

Die Blutampfer (Rumex sanguineus) ist eine ausdauernde und mehrjährige Staude. Sie zeichnet sich durch ihre auffallenden roten Adern in ihren grünen Blättern aus. Sie wird häufig als Blattschmuckstaude kultiviert, kann jedoch auch als Salatbeigabe verwendet werden.

Frosthärte: Voll frosthart.

Kultur / Pflege: Anspruchslose Pflanze, gedeiht in mäßig fruchtbarem, wasserdurchlässigem Boden. Direkt in der Sonne.

Vermehrung: Im Frühling an Ort und Stelle aussäen.

Wuchshöhe: 30 bis 50 cm hoch

Wuchsbreite: 30cm

Blutampfer Rumex Sanguineus

Blutampfer Rumex Sanguineus